Mantrailing - Hundeschule - Sachkundeprüfung

 
Welche Voraussetzungen braucht der Mensch

Hunde brauchen Besch├Ąftigung

Menschen, die Mantrailing betreiben möchten, sollten Freude daran haben, mit ihrem Hund gemeinsam etwas zu unternehmen, die Bereitschaft mitbringen, sich konzentriert und verantwortungsbewusst mit ihm zu  beschäftigen und ihn als Individuum ernst zu nehmen.

Als Mensch ist man unter anderem auch Lehrer seines Hundes, bitte machen Sie sich bewusst, dass Lernen nur bei qualifizierten Lehrern Spaß macht, alles andere verunsichert und frustriert. Es ist ungerecht, vom Hund Leistungen zu erwarten, die ihm nicht fachgerecht vermittelt wurden. Auch wenn Sie selber "nur zum Spaß" trainieren, Hunde nehmen das, was sie tun, sehr wichtig, tun Sie dies bitte auch.

Mantrailing ist Teamarbeit

Mantrailing ist nur in der Gruppe möglich.

Wer mit seinem Hund suchen will braucht Versteckpersonen (VP). Im Gegenzug muss man sich  auch für die anderen Gruppenmitglieder zur Verfügung stellen, bzw. auch als sogenannter Helfer das jewilige Such-Team begleiten, um es vor anderen Hunden, Passanten und dem Straßenverkehr abzuschirmen.

Das erfordert Teamfähigkeit und echtes Interesse an der Ausbildung, sowohl des eigenen als auch an der Ausbildung der anderen teilnehmenden Hunde.

Im Laufe eines Trainings werden relativ große Wegstrecken zurück gelegt. Sie sollten gut zu Fuß sein und gesundheitlich und zeitlich in der Lage, die verabredeten Trainingstermine ein- und durchzuhalten.

Heim auf R├Ądern

Ohne Auto geht es leider nicht. In ihm kann der Hund beschützt und entspannt warten bis er an der Reihe ist, nach der Suche sollte er die Möglichkeit haben sich hier mindestens 15 Minuten lang auszuruhen, um das gerlernte geistig verarbeiten zu können.  

 

Ein Gruppenmitglied bleibt bei den Autos zurück und hat ein wachsames Auge auf diese, währen die anderen Teilnehmer zum Trailen unterwegs sind.

Nichts von alldem schreckt Sie ab?

Genügend Zeit bringen Sie auch mit?

Dann sind Sie
ein für
Mantrailing
geeigneter Mensch. Zwinkernd

Mobil: 01577-345 877 3

Veranstaltungen

Mantrailing-Einführug ab 2019

Weitere Infos unter:
Veranstaltungen

Sachkundeprüfung NDS:

Theoretische und praktische, behördl. anerkannte Sachkunde-Prüfung für Hundehalter in Niedersachsen.

Termine nach Vereinbarung.

Weitere Infos unter:

www.hunde-sozialkunde.de

Besuchen Sie mich auch auf Facebook